Die schwedische Energieagentur wurde von der schwedischen Regierung damit beauftragt, eine Machbarkeitsstudie zur vollständigen Dekarbonisierung des gotländischen Energiesystems zu erstellen. Gotland soll als Pilotregion für die Realisierung der ambitionierten Klimaschutzziele der Regierung in ganz Schweden dienen.

Vor diesem Hintergrund wurde die regionale LEADER-Kanzlei Leader Gute damit beauftragt, Vorschläge und Perspektiven regionaler Akteure zu bündeln. Unternehmen, Projekträger und Verbände in den Bereichen Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit – darunter WAILA AB – haben für diesen Zweck ein Strategiepapier für die gotländische Energiewende erstellt.

Im dritten Kapitel des Strategiepapiers werden konkrete Maßnahmenvorschläge für die Sektoren Haushalte, Landwirtschaft, Transport, Industrie und Energieversorgung aufgelistet.

Der vollständige Bericht kann hier eingesehen werden: PilotGotland- Lokalt perspektiv