• WILLKOMMEN BEI WAILA

    DAS GANZE IM BLICK.

Beraten. Forschen. Investieren.

Die Geschäftsbereiche der WAILA AB sind auf effektiven Klimaschutz und Naturschutz ausgerichtet. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst die Optimierung der regenerativen Energieversorgung, die Entwicklung einer klimapositiven Landwirtschaft und die Erhaltung der Biodiversität von Arten und Lebensräumen.

Aktuelles

Regionale Interessensvertreter legen Strategiepapier für die gotländische Energiewende vor

, , ,
Die schwedische Energieagentur wurde von der schwedischen Regierung damit beauftragt, eine Machbarkeitsstudie zur vollständigen Dekarbonisierung des gotländischen Energiesystems zu erstellen. Gotland soll als Pilotregion für die Realisierung…

E-kol-ogiskt! - Waila startet Leader-Projekt

Zusammen mit gotländischen, schwedischen und deutschen Kooperationspartnern hat Waila AB im Oktober das Leader-Projekt E-kol-ogiskt! gestartet. Durch die Anwendung von Biokohle können Nährstoffe und Wasser besser im Boden gebunden werden.…

Unterwegs mit Ökostrom

Seit August nutzt Waila ein Elektroauto für die Dienstreisen auf der Insel. Der Citroën C-Zero wird mit Ökostrom geladen.  

Koordination der lokalen Bauüberwachung

Im Auftrag eines deutschen Investment-Management-Unternehmens hat WAILA AB seit Juli diesen Jahres die Kontrolle der lokalen Bauüberwachung für 2 Windparks auf dem schwedischen Festland mit insgesamt ca. 50 MW Nennleistung übernommen. Die…

Pflanzenkohle für Gotland

Der Einsatz von Pflanzenkohle (pyrolysierte, pflanzliche Reststoffe) in der Landwirtschaft kann vielfältigen Nutzen mit sich bringen. Darunter fallen: die Steigerung der Wasserhaltefähigkeit landwirtschaftlich genutzter Böden, die…

Neue Technologien für Vogelschutz & Windenergienutzung

,
In den letzten Jahrzehnten wurde die Windenergienutzung auf Gotland stark ausgebaut, parallel dazu ist die Anzahl auf Gotland brütender See- und Steinadler deutlich angestiegen. Mit der Veröffentlichung einer Vorstudie der schwedischen Energiebehörde…

Anfrage senden

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.